Zu sechst fällt einiges leichter!

Neues Leitungsteam des Lauftreffs

21.03.2017 von Bruni D. — Am 21. Februar 2017 trafen sich die Gruppenbetreuer und -betreuerinnen des Darmstädter Lauftreffs zu ihrer jährlichen Sitzung, um wesentliche organisatorische Dinge für das laufende Jahr zu besprechen. Diesmal gab es ein Novum: In einer geheimen Wahl wählten erstmals die knapp 30 anwesenden Betreuerinnen und Betreuer das Leitungsteam. Die Wahlperiode wurde auf zwei Jahre festgelegt. Das neu zusammengesetzte Steuerungsteam hat sich vorgenommen, neue Ideen einzubringen, damit der Darmstädter Lauftreff auch künftig attraktiv und offen für Weiterentwicklungen bleibt.

Die sechs Mitglieder des Leitungsteams haben vielfältige Aufgaben. Die Organisation der wöchentlichen Läufe, notwendige Korrespondenz mit Behörden und Organisationen, Sponsoring, Veranstaltungsplanung, Pressearbeit, Internetauftritt- und Pflege. Ein Highlight ist unser jährliches Großprojekt, der Hutzellauf. Kurzum: Das Sextett hat sich viel vorgenommen - und setzt auf die Unterstützung aus dem breiten Kreis unserer Mitläufer und Betreuer.

Ins Leitungsteam sind folgende Läuferinnen und Läufer gewählt bzw. bestätigt worden: Manfred Woysch als „Gesicht" und Leiter des Darmstädter Lauftreffs hat sich per Abstimmung noch einmal von den Gruppenbetreuern und -betreuerinnen als Leiter bestätigen lassen, nachdem Michael Spankus bereits im September 2016 offiziell den Staffelstab an Manfred übergeben hatte. Weiterhin sind ins Team gewählt worden: Detlev Daum, Dieter Mende, Jörg Feuck, Kerstin Nießner und Bruni Dörr. Damit Ihr das Team besser kennen lernen könnt, werden die sechs in den nächsten Wochen in kurzen Steckbriefen auf der Homepage einiges über sich verraten.

Manfreds Credo und auch das des gesamten Leitungsteam lautet: Ohne Euch würde es nicht funktionieren! Wir freuen uns gemeinsam mit Euch, kraftvoll und mit viel Engagement die Tradition des Darmstädter Lauftreffs pflegen und dessen Zukunft gemeinsam gestalten zu dürfen. In diesem Sinn noch viele gemeinsame Läufe,

Euer Leitungsteam