Beiträge

Wir trauern um Ruth Grabow

01.12.2016 von Bruni D. — Im Alter von 83 Jahren ist Ruth Grabow nach kurzer, schwerer Krankheit verstorben. Wir sind sehr traurig über den Verlust von Ruth, die lange Jahre den Darmstädter Lauf-Treff geprägt, aktiv unterstützt und weiterentwickelt hat. Nicht nur dem sportlichen Aspekt des Lauftreffs widmete sich Ruth, sie war auch immer zur Stelle, wenn es um eine helfende Hand und Mitarbeit ging.

Ihr Mitwirken im Leitungsteam gab dem Lauftreff nachhaltigen Bestand. Mit ihr geht ein Stück Darmstädter Lauf-Treff Geschichte verloren. Alle Läufer, Gruppenbetreuer und das gesamte Leitungsteam sind sehr betroffen und drücken hiermit den Angehörigen unser aufrichtiges Mitgefühl und unsere Anteilnahme aus.

Einladung zum 31. Darmstädter Sport-Forum

02.11.2016 von Frank H. — Moden und Mythen - Was bringen “moderne” Trainingsmethoden wirklich?

Wenn Du Antworten auf diese Frage suchst, bist Du beim 31. Darmstädter Sport-Forum genau richtig. Organisiert wird die Veranstaltung von dem Institut für Sportwissenschaft der TU Darmstadt in Zusammenarbeit mit dem Sportkreis Darmstadt-Dieburg. Im Rahmen einer Vortragsreihe wird ab dem 07. November 2016 auf die folgenden, interessanten Themen eingegangen:

Samstagsläufe

27.10.2016 von Frank H. — Ab Samstag, den 05.11.2016 ist es endlich wieder soweit! Ganz offiziell beginnen an diesem Tag die Samstagsläufe der Winterzeit. Bis zum 25.03.2017 könnt Ihr Euch samstags um 16:00 Uhr eine Stunde lang unter der Betreuung des Lauf-Treffs sportlich betätigen!

Nachruf Horst Meyer

19.10.2016 von Veronika W. — Nachruf Horst Meyer.

Horst Meyer
Geboren am 14.01.1935, gestorben am 18.09.2016.

Wir trauern um unseren Gruppenbetreuer Horst Meyer, der im Alter von 81 Jahren nach kurzer Krankheit verstorben ist.

Die weiße Jahreszeit beginnt

17.10.2016 von Veronika W. — Die weiße Jahreszeit beginnt mit der dunklen Jahreszeit. Wenn es abends beim Laufen dunkel ist, also grob gesagt ab Mitte Oktober und spätestens nach der Zeitumstellung am 30. Oktober, wenn wir im Dunkeln loslaufen, ist weiße Oberbekleidung angesagt.

Laufen im Dunkeln
Laufen im Dunkeln ist ein einzigartiges Lauferlebnis. Es ist etwas besonderes, den Lauf in der Dämmerung oder im Dunkeln mit allen Sinnen zu genießen. Probiert es einfach aus!

Unser neuer Lauftreff-Leiter Manfred

13.10.2016 von Christina G. — Am 24. September, anlässlich des 37. Hutzellaufs, war es soweit: Die Leitung des Darmstädter Lauf-Treffs wurde von Michael Spankus an Manfred Woysch übergeben. Um Manfred ein bisschen besser kennen zu lernen, hat er uns folgende Fragen beantwortet.

Verrätst Du uns Dein Alter?
Manfred Woysch, Jg. 1956.

Michael Spankus gibt Leitungsfunktion ab

24.09.2016 — Michael Spankus hat nach 20 Jahren Tätigkeit die Leitung des Darmstädter Lauftreffs abgegeben. Anlässlích des 37. Hutzellaufs hat Klaus Speer, langjähriger Lauftreffbetreuer und Freund Michaels, eine persönliche Laudatio gehalten, die wir gerne an dieser Stelle zum Nachlesen veröffentlichen:

Sponsorenlauf am Schulzentrum Marienhöhe

11.09.2016 von Manfred W. — Wie letztes Jahr möchte ich auch 2016 im Vorfeld auf unseren Sponsorenlauf aufmerksam machen. Es handelt sich um einen Charitylauf des Schulzentrums Marienhöhe. Dieses Jahr laufen wir am 27. September 2016. Dabei ist es unser Anliegen Fitness in den Dienst einiger Hilfsprojekte zu stellen.

37. Hutzellauf am 24. September 2016

05.08.2016 — Es ist wieder soweit! Erst laufen, dann gemütlich zusammen sitzen und feiern! Am Samstag, den 24. September um 15 Uhr findet unser beliebter alljährliche Hutzellauf statt. Auf gewohnter Strecke von der Kuralpe oder Frankenhausen können alle Lauf-Treff-Freunde zurück nach Darmstadt joggen, walken oder nordic walken. Anschließend stehen Kaffee und Kuchen und gemütliches Beisammensein auf dem Programm. Alle Infos zum Hutzellauf findet Ihr im Flyer Einladung Hutzellauf 2016.pdf.

Seiten